• +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++
  • +++ 30.05.2024: Fussball Sommercamp vom 8.7.24 bis 11.7.24 - jetzt anmelden! +++

Asche für Kunstrasen

AKTUELLER STAND 29.2.24

AUF DER STARTSEITE UNSERER HOMEPAGE VERÖFFENTLICHEN WIR REGELMÄSSIG DEN STAND DER ARBEITEN ZUM PROJEKT KUNSTRASEN AM HEUWEG, WELCHES AM 4.10.2023 ENDLICH STARTEN KONNTE. WIR SIND ZUVERSICHTLICH, DASS IM FRÜHJAHR DER KUNSTRASEN VERLEGT WERDEN KANN.

Um das Gesamtprojekt erfolgreich abzuschließen, werden jedoch weiterhin finanzielle Mittel benötigt. Hierbei sind vor allem kleinere Projekte im Fokus, darunter die dringend notwendige Modernisierung der Umkleidekabinen und Geschäftsbereiche am Heuweg. Um die erforderlichen Mittel zu beschaffen, ist der Verein auf Spenden angewiesen. Jede Summe ist willkommen. Darüber hinaus freuen wir uns auch über freiwillige Tätigkeiten und Sachspenden wie Trikots, Bälle oder andere Trainingsausrüstung.

Der SV Refrath/Frankenforst ist dankbar für jede Unterstützung aus der Gemeinschaft und von Unternehmen, um dieses bedeutsame Projekt erfolgreich umzusetzen. Gemeinsam können wir den Heuweg zu einem modernen Sportzentrum machen und die Freude am Sport für viele Generationen fördern.

Interessierte Spender und Freiwillige können sich direkt beim Verein melden. Das Projektteam mit Michael Käsbach, Sebastian Wojcek und Marcus Gerstner stehen mit weiteren Informationen zur Verfügung. Gerne beantworten sie auch Fragen und nehmen Anregungen entgegen.

FÜR GELDSPENDEN HABEN WIR BEI DER KREISSPARKASSE KÖLN EIN SPENDENKONTO EINGERICHTET.
DIE IBAN LAUTET:
DE52 3705 0299 0313 5815 62

Mit sportlichen Grüßen

Eure Abteilung Fußball des SV Refrath/Frankenforst





Endspurt - Kauft Euch jetzt Euren/Eure QM Kunstrasen - DIE AKTION WURDE ERFOLGREICH BEENDET - DANKE AN ALLE SPENDER!

Wir sind auf der Zielgerade, um den Kunstrasen am Heuweg bauen zu können. Wir benötigen jedoch noch weitere Spenden. Warum nicht qm-Kunstrasen kaufen....



Aktueller Stand 26.2.2023:

Wir haben neue Auflagen bzw. Fragen der Unterwasserbehörde zu klären, dazu ist ein Ingenieurbüro beauftragt. Da der Heuweg in einer durchaus sensiblen Schutzwasserzone liegt, müssen wir hier hohe Auflagen erfüllen. Sobald wir Rückmeldung vom Ingenieur haben, müssen die Unterlagen von Behörde und Wasserwerk geprüft werden. Und das finale Angebot des Platzbauers wird vorgelegt. Dann können wir erst mit den Banken sprechen. Uns hilft jede Spende, sei es auf das bekannte Konto oder über den Kauf von Kunstrasen über unsere Homepage. Einen finalen Zeitplan gibt es leider noch nicht, ausser dass wir am 31.12.2023 die Massnahme umgesetzt haben müssen.  Wir sind noch immer zuversichtlich, dass der Kunstrasen am Heuweg kommt. Ein Grosspender, aber auch jede kleine Spende hilft uns auf dem Weg dahin.


Aktueller Stand 26.8.22
- die ersten Angebote sind eingegangen und werden geprüft 
- es fand ein weiterer Termin zum Thema 'Bodenanalyse' statt. Diese ist wichtig, damit wir wissen, wieviel wir vom Platz abtragen müssen, bevor der neue Belag verlegt wird
- das Familienfest am 21.8.22 am Heuweg war ein voller Erfolg. Die Tippgemeinschaft 'goblues' hat 930 EUR für unser Projekt gespendet -  ganz toll! Vielen Dank! Es gab weitere Spenden im Zuge des Spendenlaufs - super! Auch hier vielen Dank an die Spender!
- das Spendenbarometer steigt - genaue Zahlen kommen demnächst
- der Qm-Verkauf Kunstrasen, Strafraum, Mittelkreis etc. geht in Kürze online 

Aktueller Stand 03.08.2022
- Die Kosten für die Bodenanalyse wurden uns erlassen. Vielen Dank an die Firma Geo-Consult in Overath

- Intensivierung der Werbung für das Projekt durch Banner, Flyer, etc.

- Einholung verschiedener Angebote von Sportplatzbauern läuft

- Intensivierung der Planung Eröffnungsfeier 'Vereinsheim am Heuweg' mit Sponsorenlauf am 21.08.22.
   Die Organisation des Sponsonlaufs wird durch einzelne Eltern unterstützt - vielen Dank!

- Gespräch mit Bürgermeister Stein ist in Abstimmung 

- die Seite 'Spendenbarometer' wurde aktualisiert - aktueller Stand: 3.500 EUR (Ziel 50.000 EUR)


Aktueller Stand 27.7.2022
 - Analyse des Bodens erledigt - keine besonderen Auffälligkeiten

 - Einholung verschiedener Angebote von Sportplatzbauern läuft

 - Planung Eröffnungsfeier 'Vereinsheim am Heuweg' am 21.08.22 mit vielen Gästen - u. a. findet ein Spendenlauf statt 

 - Erhöhung der Eigenleistungen - es werden Ideen gebraucht und gesammelt

- Gespräch mit Bürgermeister Stein terminieren und durchführen 

______________________________________________________________________________________________________________

Aktueller Stand 7.7.2022

- viele neue Sponsoren gewonnen für Vereins- oder Teamsponsoring

__________________________________________________________________________

Aktueller Stand 24.6.2022

Was bisher geschah: 

 Im April 2022 erhielten wir endlich die Zusage der Fördermittel des Landes NRW. In Höhe von 50 % des 2019 gestellten Antrages. Dieser Antrag enthielt Preise, die in 2022 aufgrund der Preissteigerungen nicht mehr zu halten sind. Da es sich beim Heuweg, anders als bei der Steinbreche oder bei Plätzen in Bensberg oder Untereschbach um einen vereinseigenen Platz handelt, erfolgt keine finanzielle Unterstützung durch die Stadt Bergisch Gladbach. Somit müssen wir mehr als 50 % des Finanzierungsbedarfs selbst stemmen.

Wie geschieht das:

- Beschluss zur Eigenmittel-Aufbringung durch die Mitglieder der Fußballabteilung (=Hauptnutznießer des Projektes).
Dazu wurde in der Mitgliederversammlung vom 23.6.22 folgendes verabschiedet:
1. zur Deckung von Zins- und Tilgung der notwendigen Fremdfinanzierung und zur Rücklagenbildung kommt es zu einer  zweckgebundenen Beitragserhöhung je Mitglied und Monat von 1 EUR. (Bereits im Juni 2020 haben die Mitglieder der Erhöhung um 3 EUR zugestimmt. Die Erhöhung wurde zurückgestellt bis zum Positivbescheid des Zuschusses aus dem Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022) Ab 01.07.22 wird dann der Mitgliedbeitrag von 16 EUR auf 20 EUR erhöht und monatlich eingezogen. Es wird einen Familientarif geben!

2. Aufgrund der Gesamtlage der Infrastruktur (Reparaturbedarfe an Heuweg und Kunstrasen Steinbreche), sowie den gestiegenen Betriebskosten erfolgt eine einmalige Sonderumlage pro Mitglied von
50 EUR. Die Umlage wird im September 2022 eingezogen.

- Maßnahmen zum Sammeln von Spenden von Nicht-Fußballer (Verwandte und Freunde)  - unterstützen beim Sponsorenlauf am 21.8.22

- m²-Kunstrasenverkauf

- Ansprechen von Dritten zum Spenden von Geld

__________________________________________________________________________________


Ziel ist, das Projekt mit Kosten in Höhe von maximal 880 TEUR umzusetzen.

20.04.2022 - das Projektteam findet sich

Projektteam - weitere Unterstützer/Helfer werden dringend gesucht 

 das Projektteam besteht aktuell aus
 - Sebastian Wojcik
 - Markus Pinger
 - Bernd Hötzel
 - Michael Käsbach
 - Torsten Hattenbach
 - Tobias Schiwek 

Jetzt Online: 4

Heute Online: 167

Gestern Online: 429

Diesen Monat: 10306

Letzter Monat: 17714

Total: 522553